PD Dr. med. Tobias Hudde

Arzt bewerten
(22 Stimmen)
  • Position: Facharzt
  • Spezialisierung: Vordere Augenabschnitt, Netzhauterkrankungen, Uveitis, Glaukom
  • Mitgliedschaft(en): APN, BVA, DOG, KRC, DUAG, MAA, FEBO
  • Im AugenZentrum seit: 2005

Spezialisiert auf Vorderabschnittschirurgie mit mehr als 30.000 Eingriffen und auf Diagnostik und Therapie von Netzhauterkrankungen und Uveitis.

Lebenslauf

1967 geboren in Manila
1986 Abitur in Esslingen am Neckar
1986 - 1987 Grundwehrdienst als Sanitäter
1987 - 1989 Vorklinisches Studium an der Universität Regensburg
1989 - 1993 Klinisches Studium an der Technischen Universität München
1992 US-amerikanisches Examen (FMGEMS Part I)
1992 - 1993 Praktisches Jahr mit Auslandsaufenthalt in der Westschweiz
1993 Dritter Abschnitt der ärztlichen Prüfung mit Note "sehr gut"
15.02.94 - 14.08.95 Arzt im Praktikum, Universitätsaugenklinik Düsseldorf
Direktor Prof. Dr. med. R. Sundmacher
1995 Approbation als Arzt
15.08.95 – 31.03.97 Assistenzarzt, Universitätsaugenklinik Düsseldorf
Direktor Prof. Dr. med. R. Sundmacher
1996 Promotion mit Note "sehr gut"
01.04.97 - 30.04.99 Research Fellow bei Dr. Frank Larkin
Consultant Ophthalmic Surgeon
Moorfields Eye Hospital, London
01.05.99 - 24.08.99 Assistenzarzt, Zentrum für Augenheilkunde Essen
Direktor Prof. Dr. med. K.-P. Steuhl
25.08.99 - 31.12.00 Fach- und Funktionsoberarzt, Zentrum für Augenheilkunde Essen
01.01.01 - 31.12.04 Oberarzt, Zentrum für Augenheilkunde Essen
01.06.02 - 31.12.04 Stellvertreter von Prof. Dr. med. K.-P. Steuhl,
Abt. für Erkrankungen des vorderen Augenabschnittes,
Zentrum für Augenheilkunde Essen
2004 Fachkunde okuläre Eingriffe und Laserchirurgie
seit 01.01.05 Partner in der Gemeinschaftspraxis Dr. med. C. Heuberger, Dr. med. I. Heuberger,
U. Möhle, Priv.-Doz. Dr. med. T. Hudde,
Denkmalplatz 1-2, 38442 Wolfsburg

Nebenberuflich Lehrender an der Medizinischen Fakultät der Universität Essen-Duisburg
2006 Abschluss der Habilitation, Erwerb der Lehrbefugnis für das Fach Augenheilkunde
seit 01.01.09 Lehrbeauftragter der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften,
Fakultät Gesundheitswesen, Studiengang Optik

Stipendien:

  • ERASMUS-Stipendium der Europäischen Union (1993)
  • DFG-Forschungsstipendium HU 761/1-1 (1997-9) zum Thema: “Gentransfer in Hornhautendothelzellen”
  • IFORES-Stipendium der Medizinischen Fakultät der Universität Essen (1999)

Preise:

Forschungsförderung der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft für innovative Vorhaben auf dem Gebiet der medikamentösen Glaukombehandlung..

gestiftet von der Firma Pharmacia GmbH (2001)

Mitglied in folgenden medizinischen Fachgesellschaften:

  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Berufsverband der Augenärzte (BVA)
  • Anwenderliste der Kommission refraktive Chrirurgie (KRC)
  • Deutsche Uveitis-Arbeitsgemeinschaft (DUAG)
  • Moorfields Alumni Association (MAA)
  • Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)

Unseren Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie zu vielen interessanten Themen.

Wichtige Informationen

Anfahrt

Sie können uns per Bus, Bahn, Auto oder Flugzeug erreichen.

Hier finden Sie die Anfahrt.

AugenZentrum

Adresse
Am Spieker 10, 38442 Wolfsburg
Telefon
+49 (0)5362 2877